Hallo Klasse 5a,

 

hier die Aufgaben für die neue Woche. Es geht um die Eigenschaften von Stoffen, wie man sie untersuchen und beschreiben kann.

1.und 2. Std.:

  1. Als erstes sollt ihr euch ein Video ansehen: (Dazu den Link kopieren)
  1. Danach lest ihr den Text auf den S. 70/71 im Nawi-Buch gründlich und macht euch zum Inhalt Stichpunkte.

Ziel: Ihr solltet dann Stoffe anhand ihrer Eigenschaften unterscheiden und benennen können.

3. Aufgabe: Löst die Aufgaben 2 und 9 auf der S. 70 und schreibt die Ergebnisse (Tabelle) in euren Hefter!
3. Std.:
Auf den S. 72 und 73 geht es um die Eigenschaft der elektrischen Leitfähigkeit von festen und flüssigen Stoffen.
1. Beide Seiten lesen und im Hefter eine Tabelle mit zwei Spalten anlegen: je 5 Beispiele aufschreiben, die elektrische Leiter oder Nichtleiter sind.
2. Im AH auf der S. 19 die Aufgabe 1 bearbeiten: den Steckbrief von Kochsalz.

4. und 5. Std.:
Versuch: „Untersuchung von Schokolade und Erstellung von 3 Stoffsteckbriefen“
Einführung:
Jeder Stoff hat bestimmte charakteristische Eigenschaften. Diese Eigenschaften kann man untersuchen, um einen Stoff zu beschreiben oder um unbekannte Stoffe zu identifizieren. Wenn du einen Stoff untersuchst, kannst du die Ergebnisse in einem Stoffsteckbrief festhalten. Im Stoffsteckbrief wird zuerst der Name des Stoffes eingetragen. Dann werden untereinander die untersuchten Eigenschaften eingetragen. Bei jeder Eigenschaft wird das Ergebnis des Experiments eingetragen. Führe nun den folgenden Versuch durch und erstelle für jeden untersuchten Stoff einen Stoffsteckbrief. Eine Vorlage für einen Stoffsteckbrief findet ihr im Folgenden.

Material:
• 3 verschiedene Schokoladensorten: z.B. Vollmilch, weiße Schokolade und Zartbitterschokolade
• 1 Trinkglas
• Leitungswasser
• 3 vorbereitete Stoffsteckbriefe:

Stoffsteckbrief bitte als Tabelle
Schokoladensorte

Klang:

Oberflächenbeschaffenheit:

Härte:

Verformbarkeit:

Aussehen:

Geruch:

Geschmack:

 

• Wischlappen

Vorbereitung: Besorge alle erforderlichen Materialien und richte deinen Arbeitsplatz ein.

Durchführung:
a) Klang
1. Nimm die erste Schokoladentafel.
2. Halte die Tafel an dein Ohr und breche ein Stück davon ab.
3. Beschreibe das Bruchgeräusch.
4. Säubere deine Hände und notiere das Geräusch im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
5. Wiederhole die Schritte 1 bis 4 mit den anderen Schokoladensorten
b) Aussehen
1. Schau dir die erste Schokoladensorte genau an. Achte auf ihre Farbe und eventuell vorhandenen Glanz.
2. Beschreibe das Aussehen der Schokolade.
3. Säubere deine Hände und notiere das Aussehen im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
4. Wiederhole die Schritte 1 bis 3 mit den anderen Schokoladensorten
c) Oberflächenbeschaffenheit
1. Nimm dir ein Stück der ersten Schokoladensorte und betaste es.
2. Beschreibe, wie sich die Oberfläche der Schokolade anfühlt.
3. Säubere deine Hände und notiere die Oberflächenbeschaffenheit im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
4. Wiederhole die Schritte 1 bis 3 mit den anderen Schokoladensorten
d) Härte
1. Nimm dir ein Stück der ersten Schokoladensorte.
2. Versuche das Stück mit deinem Fingernagel einzuritzen.
3. Beschreibe, was beim Ritzen passiert.
4. Säubere deine Hände und notiere die Härte im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
5. Wiederhole die Schritte 1 bis 4 mit den anderen Schokoladensorten
e) Verformbarkeit
1. Nimm dir ein Stück der ersten Schokoladensorte.
2. Versuche das Stück mit deinen Händen zu verbiegen.
3. Beschreibe, was beim Biegen passiert. Ist die Schokolade verformbar oder spröde?
4. Säubere deine Hände und notiere die Verformbarkeit im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
5. Wiederhole die Schritte 1 bis 4 mit den anderen Schokoladensorten
f) Geruch
1. Nimm dir ein Stück der ersten Schokoladensorte.
2. Schließe deine Augen und rieche an der Schokolade, ohne sie mit der Nase zu berühren.
3. Beschreibe den Geruch der Schokolade.
4. Säubere deine Hände und notiere den Geruch im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
5. Wiederhole die Schritte 1 bis 4 mit den anderen Schokoladensorten
g) Geschmack
1. Fülle ein Trinkglas mit Leitungswasser.
2. Nimm dir ein Stück der ersten Schokoladensorte, schließe deine Augen und lege dir das Schokoladenstück in den Mund.
3. Lass die Schokolade langsam im Mund zergehen und verteile sie gleichmäßig im Mund.
4. Beschreibe den Geschmack der Schokolade.
5. Säubere deine Hände und notiere den Geschmack im Steckbrief für die erste Schokoladensorte.
6. Trink vor dem nächsten Durchgang etwas Wasser.
7. Wiederhole die Schritte 1 bis 6 mit den anderen Schokoladensorten

 

Viel Spaß dabei – Herr Frommhagen