Liebe Kinder der Klasse 4b,

nun sind die Weihnachtsferien vorbei und das neue Jahr hat begonnen. Ich wünsche euch natürlich ein frohes und gesundes Jahr 2021.

Vor den Ferien habe ich euch ja geschrieben, dass die von mir ausgeteilten Kopien erst ab dem 4. Januar 2021 bearbeitet werden sollen und dass ich euch dabei helfen werde. Ich gebe euch als erstes Hinweise, wie ihr die Aufgaben auf den Seiten 1 und 2 lösen könnt. Außerdem mache ich am Dienstag von 10:00 bis 11:30 Uhr einen Videochat über die Bildungslandschaft unserer Schule für unsere Klasse 4b.  Mal sehen, wie das so mit uns klappt.

Nun zu den Aufgaben auf den Arbeitsblättern S. 1 und 2:

Aufgabe 1: hier geht es um schriftliche Addition, schriftliche Subtraktion, schriftliche Multiplikation und halbschriftliche oder schriftliche Division. Wer das nicht in einem Zug hinbekommt, der kann die Aufgaben zerlegen und nacheinander ausrechnen.

Aufgabe 2: a), b), c) sollte gut zu rechnen sein, wenn ihr die Rechenregel „Punktrechnung geht vor Strichrechnung“ beachtet. Bei der Aufgabe d) muss erst die Aufgabe in der Klammer ausgerechnet werden. Schreibt dazu die ausgerechneten Werte unter die auszurechnenden Aufgaben (Therme), dann habt ihr die nächste Zeile, die nächsten Aufgaben. Bei e) gilt: erst „Punktrechnung vor Strichrechnung“, dann den Wert in der Klammer ausrechnen und dann das Ergebnis der Klammer von 840 subtrahieren. Die Aufgabe f) ist wirklich schwer. Hier muss man erst die inneren Klammern ausrechnen und dabei beachten, dass „Punktrechnung vor Strichrechnung“ gerechnet werden muss. Die Klammern werden von innen nach außen ausgerechnet.

Die Aufgaben 3, 4 und 5 sind eher einfach zu rechnen.

Blatt 2: Hier müsst ihr alles beachten, was ich zur S. 1 geschrieben habe.