Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b,

wie bereits versprochen, möchte ich euch auf diesem Weg den Link zu den bereits gesehenen Videos (zur Bedeutung und der Funktionsweise einer Dampfmaschine) zukommen lassen. Mit Hilfe der Videos könnt ihr die besprochenen Inhalte zur Dampfmaschine noch einmal durchgehen oder festigen.

Überprüft noch einmal euer Wissen bei der Beantwortung der nachfolgenden Fragen!

Darüber hinaus können die nachfolgenden Fragen als Wiederholung des Unterrichts bzw. Vorbereitung auf einenTest am Donnerstag (maximaler Umfang von 10 Minuten) genutzt werden.

  • Wie nutzte der Grieche Heron den Vorgänger der Dampfmaschine?
  • Wer erfand die Dampfmaschine und wann?
  • Wer war maßgeblich für die Verbesserung der Dampfmaschine verantwortlich?
  • Welche Bedeutung spielte die Dampfmaschine für die damalige Zeit? Was wurde durch ihre Erfindung alles möglich?
  • Welche Transportmittel basieren auf dem Prinzip der Dampfmaschine?
  • Womit wird die Dampfmaschine angetrieben?
  • Nach welchem Prinzip funktioniert die Dampfmaschine?
  • Die Dampfmaschine ist ein Energiewandler. Welche Energie wird in welche andere Form umgewandelt?
  • Welche Bauteile verbindet ein Pleuel und was ist seine Aufgabe in einer Dampfmaschine?
  • Wo befindet sich der Schieber/ Schieberkasten in einer Dampfmaschine und was ist seine Funktion?
  • Welche Aufgabe erfüllt die Kolbenstange in einer Dampfmaschine? Wodurch wird sie bewegt und wie nennt man die Bewegungsform, mit welcher die Kolbenstange bewegt wird?

Diese Fragen stellen lediglich eine Checkliste dar und sollen euch eine Hilfe sein, um einzuschätzen, wo es noch Schwierigkeiten gibt. Scheut euch nicht, bei Fragen oder Unklarheiten auf mich zu zukommen.

Liebe Grüße

Frau Sander