Unsere Schule

Die Fuchsberg–Grundschule finden Sie in Biesdorf-Süd mitten im Schmetterlingsviertel.

Neu und schick präsentieren sich das Schulgebäude und der Schulhof zwischen Schmetterlingswiesen und Köpenicker Straße.

Unser Schulmaskottchen ist der schlaue Fuchs, der Habicht bewacht den Spielplatz aus seinem Horst heraus und die Schmetterlinge tummeln sich im Schulgarten.

Kennst du schon das Fuchsberg-Lied ?

Die Melodie dazu stammt von einem alten Kinderlied mit dem Titel:
„Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn“,
das schon deine Urgroßeltern gesungen haben.

Sieger beim Zweifelderballtunier

Herzlichen Glückwunsch zum Zweifelderballturniersieg!!!

Danke an Frau Schwarz und Frau Wetzel

Impressionen im Oktober

In verschiedenen Klassen werden im Oktober Drachen gebastelt.
Die sollen dann auf den Schmetterlingswiesen aufsteigen.

Neuigkeiten aus dem Schulgarten – Schulgartenpreis gewonnen

Überraschung zum Wochenende
Am Freitag, dem 3. 9., fand die Auswertung des diesjährigen Schulgartenwettbewerbs in Marzahn-Hellersdorf statt. Vorher wurden Konzepte eingereicht und eine fachkundige Jury besuchte die Gärten. Welch Überraschung! Unsere Schule gewann den ersten Platz in der Kategorie Grundschulen.
Gemeinsam mit Schülerinnen der Klasse 5c, die besonders aktiv an der Ausgestaltung des Fuchsgartens gearbeitet hatte, konnte ich den Preis in Empfang nehmen. Herzlichen Dank an alle Helfer, Spender und Unterstützer, die diesen Erfolg ermöglicht haben.
U. Sieder

Der Förderverein

Der Förderverein der Fuchsberg – Grundschule Berlin wurde im Mai 2019 gegründet und ist seit Oktober als gemeinnütziger Verein registriert. Jetzt kann der Verein endlich loslegen und gemeinsam den Lern- und Lebensort Schule mitgestalten.
Hier stellt sich der Verein nun genauer vor.

Alle Informationen und die Formulare zum Beitritt stehen für Sie bereit.

NEWS -Shoppen und dabei die Schule unterstützen

Der Förderverein startet beim Bildungsspender. Mit Ihren Einkäufen bei Thalia, Booking.com, Ikea, Otto, Media Markt und vielen mehr können Sie den Förderverein und damit die Schule unterstützen. Auch direkte Spenden sind gern gesehen.